Urlaub für die ganze Familie…

Von der Ferne strahlen die weißen Gebäude und mit ihnen das Grand Hotel in gewohnter Pracht. Der Name Heiligendamm ist untrennbar mit Urlaub an der Ostsee und Erholung verbunden. GRAND HOTEL HEILIGENDAMM (36)Es ist das älteste Seebad Deutschlands und wurde 1793 von dem mecklenburgischen Herzog Friedrich Franz I. gegründet. Im Laufe der Zeit entstand an dieser Stelle ein imposantes Gesamtkunstwerk aus Logier-, Bade-und Gesellschaftshäusern und wurde in der damaligen Zeit vorwiegend von Mitgliedern der europäischen Adelsfamilien besucht, während heute das Grand Hotel Gästen aller Gesellschaftsschichten offensteht. Eines hat sich allerdings nicht gewandelt: Gäste, die nach Heiligendamm kommen und sich hier einbuchen, möchten das Besondere und hohe Qualität in jeder Beziehung. Das erwartet man von einem Haus, welches den ´Leading Hotels of the World´ und der ´Selektion Deutscher Luxushotels´ angehört.

GRAND HOTEL HEILIGENDAMM (53)Umfangreiche Investitionen sind in den letzten Jahren in das 5-Sterne Superior Grand Hotel geflossen und der Stammgast nimmt dies wohlwollend wahr. Der Geschäftsführende Direktor des Hauses, Thomas Peruzzo, freut sich über den Zuspruch der Gäste, denn das Haus hat gerade sein wirtschaftlich erfolgreichstes Jahr seit dem Bestehen hinter sich. „ Es freut uns sehr, dass wir es geschafft haben, unsere Zielgruppen zu erweitern und dadurch auch verstärkt Familien zu uns kommen. Es ist gelungen, unsere vielfältigen Freizeitmöglichkeiten nachhaltig zu kommunizieren und die Gäste bemerken, dass sich hier für jeden hervorragende Möglichkeiten bieten“, meint Thomas Petruzzo.

GRAND HOTEL HEILIGENDAMM (33)Das Gebäudeensemble des Resorts umfasst das Haus Grand Hotel, das Kurhaus, das Haus Mecklenburg, das Severin Palais, die Burg Hohenzollern und die Kindervilla. Das Haus Grand Hotel mit seiner repräsentativen Auffahrt betritt der Gast zuerst, wenn er hier einchecken möchte. In der Empfangshalle mit der Rezeption und der prunkvollen Lobby erahnt der Gast bereits, welcher Luxus ihn hier während seines Aufenthalts umgeben wird. Den Eindruck kann der Gast beim Betreten seines Zimmers vertiefen, denn hier empfängt ihn eine sehr geschmackvolle und edle Einrichtung mit allen denkbaren Annehmlichkeiten, die einen merken lassen, was das + hinter den fünf Sternen bedeutet. Es sind die vielen kleinen Extras, wie der mögliche TV-Empfang von Sky oder die liebevoll komponierte Früchteauswahl, die man wohlwollend während des Aufenthalts bewusst und unbewusst zur Kenntnis nimmt. Darüber kann der Hotelgast beim Afternoon Tea oder beim gepflegten Cocktail am Abend in der Nelson Bar philosophieren.

GRAND-HOTEL-HEILIGENDAMM-38Im Kurhaus, dem signifikantesten Gebäude des Komplexes, befindet sich das gleichnamige Restaurant, in dem die Gäste ihr Frühstück einnehmen und am Abend exzellent dinieren können. Das Frühstücksbuffet bietet in einem Nebenraum alles, was man von einem erstklassigen Frühstücksangebot erwartet und gewünschte Eierspeisen, Waffeln und Pancakes werden selbstverständlich frisch zubereitet. Ronny-SIEWERT-6Mit 14 Gault Millau-Punkten ist die Küche von Küchenchef Steffen Duckhorn aktuell bewertet und wer kulinarisch noch höher hinaus möchte, kann nebenan bei Ronny Siewert, seit 2010 ununterbrochen „Bester Koch von Mecklenburg-Vorpommern“, einen Tisch reservieren. Das Gourmet Restaurant Friedrich Franz hält 1 Michelin-Stern, 18 von 20 möglichen Gault Millau-Punkten und gehört zu den ersten Adressen für Feinschmecker in Deutschland. Handbemalte Seidentapeten und Kronleuchter bieten hier für maximal 26 Gäste den stilvollen Rahmen, um die prämierte klassische französische Küche mit modernen Einflüssen sinnlich wahrzunehmen. Im Wandelgang zwischen Kurhaus und dem Haus Mecklenburg lädt das Sushi-Restaurant Baltic mit seinem maritimen Ambiente ein.

Das Haus Mecklenburg bietet seeseitig die Zimmer und Suiten mit den weitesten und faszinierendsten Ausblicken auf Ostsee, Strand und Küstenstreifen. Fabelhafte Aussichten hat man ebenfalls von den Turmzimmern und Suiten der Burg Hohenzollern, die Großherzog Paul Friedrich für sich und seine Gemahlin errichten ließ. Im Souterrain befindet sich eine außerordentlich stilvolle Event-Location: Die Veranstaltungsgäste erwartet die Davidoff Lounge mit ästhetisch gestalteten Sitzgruppen, einem Dining Room mit asiatischem Touch und eine TV-Lounge.

SPA-WELLNESS-GRAND-HOTEL-HEILIGENDAMM-11Falls man den SPA-und Wellnessbereich ausgiebig nutzen oder eine der zahlreichen möglichen Anwendungen buchen mag, ist der Urlauber im Severin Palais richtig untergebracht. Hier findet der Erholungssuchende alles unter einem Dach und er kann bequem im Bademantel durch das Haus wandeln. grand-hotel-heiligendamm-2016-14Der SPA-und Wellness-Bereich wurde schon als „Best Luxury Hotel Spa Germany“ ausgezeichnet und bietet auf rund 3000 qm im Innenbereich Dampfbad, Finnische und Bio-Sauna, Hammam, einen Eisraum im Untergeschoss, ein sehr großzügig konzipiertes Schwimmbad mit einem etwas erhöht liegenden Whirlpool, sowie einen optimal ausgestatteten Fitnessraum im Erdgeschoss. Von hier hat man Zugang zu den ruhigen Außenbereichen im Grünen und kann sich auch an der SPA-Bar mit kleinen Speisen und Getränken versorgen. Für die kosmetischen Behandlungen steht der nobel gestaltete Private SPA-Bereich zur Verfügung. Hier kann der Gast unter vielen Möglichkeiten wählen und beispielsweise eine Sanddornmassage genießen, bei der mit Hilfe von Sanddornextrakten, Mandel-und Olivenöl und fachkundigen Händen dem Körper Gutes getan wird.

Die Kindervilla ermöglicht es Eltern, die mit ihren Kindern gemeinsam eine Auszeit nehmen wollen, auch tagsüber Aktivitäten für sich allein zu planen, denn Kinder ab 3 Jahren begleiten hier drei Erzieher durch die Abenteuerlandschaft der Villa. Das Freizeitangebot um das Resort ist vielfältig und reicht vom Fitness-oder Yoga-Kurs, einem ausgiebigen Strandspaziergang, der Tour mit dem Fahrrad, Windsurfen, Kiten, Stand Up Paddling und Fahrten mit der hoteleignen Luxusyacht bis zum Reit-und Golfvergnügen. Auch entsprechende Kurse zum Erlernen der jeweiligen Freizeitsportart werden angeboten.

grand-hotel-heiligendamm-2016-76Die ganz große Bühne bietet das Grand Hotel Heiligendamm, wenn es alljährlich heißt: „ Der Große Gourmet Preis Mecklenburg-Vorpommerns geht an….“, wenn der beste Koch des nördlichsten Bundeslandes ausgezeichnet wird. Bereits seit 2010 wird die Veranstaltung in der Weißen Stadt durchgeführt und Feinschmecker von sechs Gourmetköchen des Landes und einem internationalen Gastkoch kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt. Ein weiteres gesellschaftliches Highlight der Gaumenfreuden steht im November mit „Ronny Siewert & Friends“ im Kalender, wenn der Gourmetkoch mit eingeladenen Kollegen lukullische Glanzleistungen vollbringt. Auch Musikliebhaber sollten den Veranstaltungskalender durchstöbern, weil sich eine Anzahl von musikalischen Darbietungen von der Klassik bis zur Moderne darauf finden lässt. Der kulturelle Rahmen wird ganzjährig mit literarischen Veranstaltungen ergänzt, zu denen namhafte Autoren eingeladen werden.

Das Grand Hotel Heiligendamm ist verkehrstechnisch gut angebunden und der Berliner erreicht es in ca. zwei Stunden mit dem Pkw. Für Bahnreisende hält die Anreise eine Überraschung bereit, denn das letzte Teilstück von Bad Doberan bis zum Bahnhof Heiligendamm kann er in der dampfbetriebenen Molli-Bahn zurücklegen. Ein Erlebnis für Liebhaber historischer Eisenbahnen und für den Reisenden ein erstes Entschleunigen auf dem Weg in die Erholung. Wenn dann rechter Hand die weißen Gemäuer des Grand Hotels am Meer durch die Baumreihen an der Bahnstrecke schimmern, weiß man, dass man am Ziel ist.

HAEC TE LAETITIA INVITAT POST BALNEA –
Hier empfängt dich nach dem gesunden Bad die Freude!

Aufenthalte am 1.-3.April 2014 und 4.-6.11.2016

www.grandhotel-heiligendamm.de
www.selektion-deutscher-luxushotels.com