Alles für die Gesundheit…

Gesundheit und Wohlbefinden haben im Hotel centrovital oberste Priorität. Am Berliner Spandauer See bietet das 4-Sterne-Hotel dem Gast umfangreiche Möglichkeiten, um im Rahmen eines Aufenthalts seine persönliche Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen, sein Wohlbefinden zu steigern und die körperliche Vitalität zu erhöhen. Diesen Aufgaben hat sich centrovital verschrieben und erfüllt diese auf hervorragende und sehr umfängliche Weise. Hinter der historischen Backsteinfassade der ehemaligen Schultheiss-Brauerei verbirgt sich ein Hotel mit 158 Zimmern und Suiten, 11 multifunktionalen Tagungsräumen, einem Day SPA, einer Pool-und Saunalandschaft, einem Siddhalepa Ayurveda Center, einem SPA & Sportclub und diversen gastronomische Einrichtungen. Zusätzlich ist das Hotel mit einem Gesundheitszentrum verbunden, welches bei der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit in den Bereichen ambulanter orthopädische Rehabilitation, Physiotherapie, Ergotherapie, Prävention und Ernährungsberatung unterstützt.

CENTROVITAL-BERLIN (40)Das moderne Design der öffentlichen Bereiche und der Hotelzimmer mit natürlichen Farben und edlen Hölzern unterstreicht, dass dem Gast hier die neuesten Erkenntnisse und technischen Möglichkeiten zur Erhaltung der Gesundheit  und Steigerung des Wohlbefindens zur Verfügung stehen, wobei im Siddhalepa Ayurveda Center die noch heute geltenden ayurvedischen Lehren Anwendung finden, die bereits seit 5000 Jahren vermittelt werden. Das Wissen der 200-jährigen Praxis des Familienunternehmens Siddhalepa aus Sri Lanka wird hier von dem dort stammenden Personal unter Leitung des Spezialisten Nihal Jayadeva umgesetzt. Er war nach seinem Studium an der Universität von Colombo und seiner Tätigkeit im Siddhalepa Ayurveda Health Resort auf Sri Lanka bereits in Bad Homburg und in der Elbresidenz Bad Schandau in den dortigen Ayurveda Centren tätig und ist auf Panchakarma-Kuren spezialisiert. Für die traditionellen ayurvedischen Anwendungen werden ausschließlich Produkte des Familienunternehmens nach eigener Rezeptur verwendet, die nach strengen Qualitätsmaßstäben auf Sri Lanka angebaut und produziert werden. Im Rahmen einer Ayurveda-Kur wird selbstverständlich auf Wunsch der Ernährungsplan individuell erstellt und die Speisen von der Küche danach ausgerichtet.

CENTROVITAL-BERLIN-123Die großzügig angelegte Pool-und Sauna-Landschaft ist bereits seit der Betriebsaufnahme ein Magnet für passionierte Saunaliebhaber, weil besonders diese es schätzen, wenn neben den unterschiedlichen Saunen auch ein Dachgarten vorhanden ist. Hier können sie nicht nur diesen mit Blick auf den Spandauer See, sondern auch eine dort befindliche Blockhaus-Sauna mit abgetrenntem Saunagarten nutzen. Eine Rooftop-Bar versorgt dort die Gäste mit den gewünschten Speisen und Getränken. Im Innenbereich bildet der 25m lange, oval geformte Pool das Herzstück des Nassbereiches und daneben ergänzen ein Wohlfühlbecken und ein Whirlpool mit ebenfalls 30-32 Grad temperiertem Wasser das Pool-Angebot. Angrenzend befindet sich ein weiterer Saunabereich mit einer Finnischen Trockenhütte, einem Osmanischen Dampfbad, einem Kräuterfelsen und einer Bio-Sauna. Neben den kalten Güssen kann sich der Saunagänger auch in einem Eis-Iglu Abkühlung verschaffen und seinen Kreislauf stärken. Auch auf dieser Ebene braucht der SPA-Gast nicht auf die Versorgung mit Speisen und Getränken zu verzichten, denn durch eine Tür gelangt er in den Bereich der Brennbar, die zusätzlich mit einem modernen Kamin ausgestattet ist.

CENTROVITAL-BERLIN (66)In der zum Pool-Bereich rundum verglasten, darüber liegenden Etage können Hotelgäste und Clubmitglieder ihre Fitness an Geräten messen und steigern. Eine unüberschaubare Anzahl an hochmodernen multimedialen Technogym-Geräten, eine Kinesis-Strecke und ein Galileo-Vibrationstrainingsgerät stehen zur Verfügung und eine umfangreiche Auswahl an Kursen ermutigen den Gast zur Betätigung. Professionelle Fitness-Checks und Personal Training werden hier selbstverständlich ebenfalls angeboten. Für Eltern oder Alleinstehende mit Kindern bietet man hier eine professionelle Betreuung der Kinder in einem angrenzenden und kinderfreundlich gestalteten Bereich während des Aufenthalts an, was als besonderer Service bemerkenswert ist.

Für das persönliche Wohlbefinden und Aussehen ist man im Day SPA des centrovital am richtigen Ort. Klassische und exotische Wellness-Massagen werden hier verabreicht, deren Vielfalt zum Ausprobieren animiert. Thalasso-Körperrituale, Hot Stone- und hawaiianische Lomi Lomi Nui-Massagen werden hier von qualifiziertem Personal angewendet, um den Wohlfühlfaktor zu erhöhen und die kosmetischen Behandlungen ergänzen dies nach gewünschter Auswahl. Für eine Algen-Meerschlamm-Körperbehandlung über eine intensive Gesichtspflege bis zur umfänglichen Hand-und Fußpflege unter Verwendung namhafter Markenprodukte steht man hier jeweils spezifisch den weiblichen und männlichen Gästen bereit.

CENTROVITAL-BERLIN-22Dass ein Wohlfühl-Tag nicht ohne ein zufrieden stellendes Abendessen endet, dafür sorgt die Mannschaft des Restaurants Kochkunst. Neben dem kraftspendenden Frühstücksangebot und dem Tagesgeschäft bietet man hier neben der á la carte-Küche ein facettenreiches Abendbüffet mit Vorspeisen, Hauptgerichten und verlockenden Desserts. Dieses begeistert  jene Gäste, die hier ihren Aufenthalt mit Halbpension gebucht haben. Für die übrigen Hotelgäste und diejenigen, welche die 16 Stufen von der Straße hinauf gekommen sind, um zusätzlich den Wasserblick von der Terrasse zu genießen, können aus einer Vielzahl von Gerichten aus der Karte wählen. Die Pfifferlingcremesuppe, ein Vitello Tonnato und das Kalbsschnitzel sind ebenso empfehlenswert wie das Entrecôte und die angebotenen Desserts. Die dazu gelisteten Schank-und Flaschenweine überzeugen nach Auswahl und Qualität und ganz gewiss wird der eine oder andere Gast am nächsten Tag im Fitnessbereich erhöhte Aktivität an den Tag legen müssen, weil er den abendlichen Versuchungen der Kochkunst nicht widerstehen konnte.

                            Aufenthalt am 22./23.8.2014

www.centrovital-berlin.de

0 Shares