Wohlfühlen in der Steiermark…

Der Steirerhof gilt nach wie vor als das führende Wellness-Hotel in der steirischen Thermenregion und wer jemals die sogenannte´Wohlfühlwelt´, STEIRERHOF (103)wie sich treffend der SPA & Private SPA-Bereich des 5-Sterne-Hotels nennt, besucht hat, wird dem zustimmen. Es ist schon beeindruckend, was hier dem Gast in Sachen Entspannung, Erholung und Wohlfühlen geboten wird, denn hier endet der Wellness-Bereich nicht vor der Tür des Hotels, sondern erweitert sich nochmals um rund 60.000 qm Naturgarten. Inmitten der steirischen Toskana, umgeben von lichten Mischwäldern, Weinhängen, Apfelgärten und Wiesen, findet der Gast hier zwischen Kräutergärten, Teichen und gestalteten Ruhezonen im Grünen seinen ganz persönlichen Lieblingsplatz abseits des Hotelbetriebs.

STEIRERHOF (8)Zu jeder Jahreszeit bieten sich vielfältige Möglichkeiten zur Erholung im Steirerhof: Eine 3.000 qm umfassende Wellness-Landschaft mit sieben Indoor-und Outdoor-Pools, zehn Saunen, einem Ladies-SPA, STEIRERHOF (59)weitläufigen FKK-Bereichen, großzügigen Liegeflächen und versteckten Ruhezonen stehen dem Erholungssuchenden zur Verfügung. 33 multidisziplinär ausgebildete Physiotherapeuten und Kosmetikerinnen stehen im Vital-Beauty und SPA-Bereich bereit, um klassische, energetische oder fernöstliche Behandlungsmethoden anzuwenden. Das Sommer-Highlight ist ganz sicher der Aufenthalt im besonders weitläufigen und terrassenförmig angelegten Garten-SPA mit einem grandiosen Ausblick auf Bad Waltersdorf und die umliegende steirische Hügellandschaft. Eben diese Aussicht bietet sich auch den Hotelgästen von den 160 Zimmern des Steirerhofs, welche sich in moderner Eleganz präsentieren.

STEIRERHOF (14)Mit diesem Weitblick spielt man hier natürlich auch von der großen überdachten Außenterrasse, was einen zusätzlichen Genuss für die Gäste in der warmen Jahreszeit bedeutet. Während der sommerlichen Mahlzeiten sind die Plätze sehr begehrt und man verweilt danach auch gerne etwas länger dort. Der Steirerhof bietet seinen Gästen einen vortrefflichen kulinarischen Rund-um-Service, der am Morgen mit einem ausgesprochen üppigen und qualitativ hochwertigen Frühstücksbuffet beginnt. STEIRERHOF (121)Für jede Geschmacksrichtung und Ernährungsvariante lässt sich etwas finden und eine Besonderheit wird hier von den Gästen ganz besonders geschätzt: Ein separater ´Obst-Raum´ steht für die ganz persönliche Auswahl an frischem Obst zur Verfügung, wo am Morgen auch frische Smoothies mit Gemüseanteilen zubereitet werden. Ganztägig können sich die Hausgäste hier mit Obst und frischen Säften versorgen und man wundert sich insgeheim, warum diese Einrichtung in Wellness-Hotels nicht generell schon Schule gemacht hat. STEIRERHOF (39)Zur Mittagszeit wird ein Light-Lunch mit verschiedenen Suppen, Broten, Salaten und einem leichten Wok-Gericht angeboten, am Nachmittag folgt eine Kuchen-und Strudelauswahl, bevor am Abend vier Variationen eines 5-Gang-Menüs zur Auswahl stehen. ´Steirisch-mediterran´, ´genussvoll-vegetarisch´, ´klassisch-gut´ oder ´Fisch des Tages´ heißt es dann thematisch und entsprechend wird das Essen dann von dem 29-köpfigen Küchenteam zubereitet. Nach dem Dinner kann sich der Gast dann entscheiden, ob er den Tag z.B. bei einem österreichischen Wein auf der Sommerterrasse oder einem Edelbrand aus der Steiermark am Kamin der Lounge ausklingen lassen möchte. Ganz gewiss war es ein entspannter Tag im Steirerhof…

www.dersteirerhof.at
www.thermenland.at

Aufenthalt am 23./24.07.2016