lebe frei…

So lautet das Motto für die Gäste des Hotels ´Der Löwe´ im Salzburger Land und sehr schnell stellt der angereiste Gast fest, dass ihm hier unzählige Möglichkeiten frei stehen seinen Aufenthalt außerordentlich abwechslungsreich zu gestalten. Die Region Saalfelden / Leogang ist bekannt für ihre landschaftliche Schönheit und die daraus resultierenden Freizeitmöglichkeiten, unabhängig von den Jahreszeiten. Tatsächlich kann der Gast im Hotel kurzfristig seine Wahl für die Gestaltung seiner Auszeit treffen: Golfen auf einem der umliegenden Plätze, welche Hotelgäste mit Sonderkonditionen bespielen können, Wandern oder Nordic Walking in atemberaubender Bergkulisse, Radeln mit KTM E-Bikes bzw. Mountainbiken im Bikepark Leogang, Ausspannen in den Wellness-Einrichtungen des Hauses oder in einer der neuen Lifestyle-Suiten mit privater Sauna. Ebenso zahlreiche Möglichkeiten bieten sich Familien mit Kindern, um den Urlaub hier gemeinsam zu verbringen. Im Winter ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn als größtes zusammenhängendes Skigebiet Österreichs ohnehin ein Magnet für Wintersportler aller Art. Diese und viele andere Optionen sind offen, wobei das Eigentümerpaar Barbara und Rupert Madreiter gerne bei der Tagesplanung und Organisation behilflich ist.

Bereits seit einiger Zeit ist ´Der Löwe´ als Genießer-Hotel auch außerhalb des Salzburger Lands bekannt, denn die Küche von Küchenchef Albert Dschulnigg hat es Gourmets angetan. Er prägte den Begriff ´Alpine Gourmetküche´ und begeistert damit nicht nur die Hotelgäste, welche fast ausnahmslos vom lukrativen Halbpensions-Angebot Gebrauch machen. Kulinarische Genüsse und Trinkfreuden sind hier, auch je nach Saison, in mehreren Bereichen möglich. Das großzügig gestaltete Restaurant mit seinen verschiedenen Teilbereichen ist der kulinarische Treffpunkt in der kalten Jahreszeit, während ansonsten auch der Außenbereich mit seinem Naturteich und Liegewiese mit Blick auf das umliegende Bergpanorama zur Verfügung steht. Eine ganz besondere Sektion des Hauses stellt die ´Lions Lounge´ dar und das in verschiedener Hinsicht. Unter der architektonischen Leitung  der W2 Manufaktur wurde hier ein Bereich gestaltet, welcher Ästheten und Genießer besonders anspricht. Das Team um das kreative Ehepaar Waltl der W2 Manufaktur hat hier eine Symbiose aus Zigarren-Lounge, Bibliothek, Vinothek und Bar entwickelt, die sehenswert ist und zum genussvollen Aufenthalt animiert. Die Wahrscheinlichkeit den Hausherren am Abend hier anzutreffen ist hoch, denn die ´Lions Lounge´ und das Wein-und Spirituosen-Sortiment ist eine Passion von Rupert. Bereits wiederholt wurde diese Lounge vom Genießer-Magazin Falstaff in der Kategorie Hotelbar hoch gelobt und zählt in Österreich zur Spitze.

Nicht nur beim Thema Essen & Trinken stehen hier die Uhren auf Genießen, dies gilt gleichermaßen für Entspannungssuchende im Bereich Wellness. Nicht nur, dass ein hoch moderner Beauty-und Relaxbereich, das ´Leonarium´, für Erwachsene auf dem Dach eingerichtet wurde, ebenso stehen nun sieben ´lebe frei´- Suiten im direkt darunter liegenden Bereich zur Verfügung. Diese Wellness- bzw. Lifestyle-Suiten verfügen zusätzlich über eine private Sauna, eine frei stehende Duo-Badewanne, einen offenen Kamin, einen Balkon bzw. Terrasse und viele andere Annehmlichkeiten für den privaten Aufenthalt zu zweit oder zu viert. Im Untergeschoss bietet unter dem Namen ´Löwen Family Spa´ ein weiterer Wellnessbereich mit Pool und Saunen Gelegenheit zum Schwimmen, Saunieren und Ruhen für Familien mit Kindern.

Angenehm auffallend wie die Vielfalt der angebotenen Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und der Geschmackserlebnisse ist die Freundlichkeit des gesamten Personals und die Fürsorge um das Wohlergehen der Gäste durch das Betreiber-Ehepaar Barbara & Rupert Madreiter, woraus ein hoher Anteil an Stammgästen resultiert, was jeder Gast nachvollziehen kann, der dies einmal erleben durfte. Ein Besuch ist nicht genug…

www.loewe.at

Aufenthalt 16.-18.09.2015