Total entspannt…

AlphaSphere Cocoon ist eine Kooperation der Therme Loipersdorf mit dem oststeirischen Künstler und Wahrnehmungsforscher SHA, ALPHASHERE COCOON (15)ALPHASHERE COCOON (4)der sich seit über zehn Jahren mit der Untersuchung verschiedener Körper-und Bewusstseinszustände befasst und durch multimediale Kunstprojekte wie z.B. das Haus der Musik in Wien bekannt wurde. Diese AlphaSphere Cocoons wurde bereits mit dem European SPA Award ausgezeichnet und können im Thermenbad der Loipersdorfer Therme von Einzelpersonen oder von einer kleinen Gruppe gebucht werden. ALPHASHERE COCOON (6)Hier werden die Besucher in einen Zustand der Tiefenentspannung versetzt, in den sogenannten Alpha-Zustand zwischen Wachsein und Schlafen, in dem das Gehirn am effektivsten arbeitet. Die Cocoons ermöglichen ein individuelles Raumerlebnis, wobei mit einer speziellen Lichtkomposition nach therapeutischen Gesichtspunkten eine Reise durch das komplette Farbspektrum der menschlichen Wahrnehmung ermöglicht wird. Eine neuartige Audio-Technologie verstärkt einerseits das Raumklangerlebnis und berührt andererseits den ganzen Körper des Menschen mit Klängen. Um die entspannende Wirkung zu steigern und die Wohlfühlatmosphäre abzurunden, durchströmt ein aroma-therapeutischer Raumduft die Cocoons. Im AlphaSphere Cocoon kann unter vier verschiedenen Programmen gewählt werden, welche sich je nach Sensibilität des Besuchers und angedachter Wirkung unterscheiden.

www.therme.at

Besuch am 25.07.2016